Geschichte

HJC Helmets, gegründet 1971, blickt auf eine erfolgreiche Tradition der Belieferung von Hobby- und Rennmotorradfahrern auf der ganzen Welt mit hochwertigen Motorradhelmen zurück. Anlässlich des 47. Geburtstages von HJC sind wir stolz darauf, die Fortsetzung unserer Partnerschaft mit der Dorna bekannt zu geben, als erster Helmhersteller weltweit, der MotoGPRennen sponsert.

HJC hat den großen Erfolg als Titelsponsor des Tschechien-Grand Prix 2016 und des Großen Preises von Frankreich 2017 genossen. Und auch 2018 werden wir beim Frankreich-Grand Prix in Le Mans wieder als Titelsponsor präsent sein. HJC freut sich, Titelsponsor dieser MotoGP-Veranstaltung sein zu können, da das der direkte Weg ist, unseren Markt und den Motorradrennsport, den wir so lieben, zu unterstützen.

Über die Jahre wurde HJC zu einem Synonym für Qualität. Dies war und ist der Fokus und die Mission eines jeden HJC Mitarbeiters. Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.

Wie die Branche und die Motorradfahrer weltweit wissen, war das Modell RPHA10 einer der besten Helme seiner Klasse. Deshalb ist es für die HJC Entwickler eine echte Herausforderung gewesen, den Nachfolger RPHA11 noch besser zu machen. Und HJC hat das Unglaubliche geschafft. Das komplett neue Aerodynamikdesign des RPHA11 ist in seiner Klasse revolutionär. Seine Maßstäbe setzende, kompakte Außenschale und sein superleichtes Gewicht verweisen die Wettbewerber auf die Plätze. Das weiterentwickelte Belüftungssystem und die optimierte Akustik sind klare Schritte nach vorne, gegenüber seinem Vorgänger als auch anderen Marken. Vorteile, die man nicht nur sehen, sondern auch fühlen kann und die den RPHA11, zusammen mit allen anderen Neuerungen, noch sicherer und komfortabler als je zuvor machen. Vorteile, die auch den deutschen MotoGPFahrer Jonas Folger überzeugen konnten den RPHA11 zu seinem Helm zu machen.

2017 hat HJC den ultra-leichten Sport Touring Helm RPHA70 auf den Markt gebracht, der sich deutlich von den Produkten der Mitbewerber abhebt. Der RPHA70 ist mit Sicherheit der Helm des Jahres 2017. Doch darauf möchte HJC sich nicht ausruhen und präsentiert für die Saison 2018 den komplett neuen Premium-Systemhelm RPHA90. Der Systemhelm RPHA90 ist mit einer Vielzahl von Ausstattungsvorteilen versehen, wie einer der kleinsten, im Windkanal entwickelten Außenschalen mit aerodynamischem Design, einer neuentwickelten Belüftung, einer verbesserten Sicherheitsausstattung und einem Maßstäbe setzenden Sonnenblendenmechanismus. Der RPHA90 löst den Vorgänger RPHA MAX EVO ab. Mit der erfolgreichen Einführung des RPHA11 und seiner P.I.M.(Premium Integrated Matrix)-Schalentechnologie in 2016 und dem RPHA70 in 2017 setzt HJC den Einsatz von modernster Technik weiter fort.

So war es nur ein logischer Schritt mit den neugewonnenen Technologie- und Materialerkenntnissen den neuen RPHA90 Klapphelm zu entwickeln.

Die Herstellung von hochwertigen Produkten wie die des RPHA11, des RPHA70 und des RPHA90 ist ein Schlüssel zum weltweiten Erfolg. Der andere besteht aus einem unverwechselbaren Marketing. So setzt HJC seine, im Helmbereich einzigartige, Lizenzprojekte mit den Disney-Töchtern StarWars, Marvel und Pixar fort und bringt für die Saison 2018 den RPHA70 Iron Man und den CS-15 Spider-Man Homecoming auf den Markt. Zusätzlich zum beliebten FG-70s X-Wing Fighter Pilot wird ein FG-70s Poe Dameron die aktuelle StarWars Linie ergänzen. Ganz neu ist die Disney Pixar Linie aus der Auto-Animationsfi lmreihe „Cars 3“ mit dem RPHA11 Lightning McQueen und dem RPHA11 Carbonhelm Jackson Storm. Mit dem zusätzlichen, komplett neuentwickelten RPHA90 und einer Vielzahl neuer Dekore versucht HJC auch weiterhin die Marke der ersten Wahl bei den Motorradfahrern weltweit zu sein. Dafür steht auch unser Ruf, innovative, sichere und qualitativ hochwertige Helme anzubieten. Ein Ruf, den wir uns durch harte Arbeit in den vergangen 47 Jahren erworben haben.

Es gibt kein anderes HJC!

Vertrauen Sie einfach HJC und genießen Sie Ihre Ausfahrt!