Presse

HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland

Moto GP + Pilotes + Racing

PROST!
EIN WEITERER FANTASTISCHER HJC HELMETS GRAND PRIX.

Letztes Wochenende hat HJC Helmets mit dem HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland sein viertes Jahr als Hauptsponsor des Moto GP Events gefeiert.

Am Sonntag schafften es HJC Piloten in allen drei Renn-Kategorien aufs Podium.

Beim Moto 3 erreichte Marcos Ramirez mit dem beliebten Captain America Design den zweiten Platz. Marcel Schrötter beendetet das Rennen in seinem Heimatland in der Kategorie Moto 2 als Dritter ebenfalls auf dem Treppchen.

Bei dem Hauptrennen verteidigte Cal Crutchlow seinen dritten Platz, und errang den zweiten Podium-Sieg der Saison 2019. Auf der Strecke zeigte sich Crutchlow mit dem brandneuen Batman Design aus HJCs Helmserie der DC-Lizenzen.

Und es war nicht nur ein Wochenende voller unglaublicher Renn-Events. HJC hieß auch hunderte Gäste zu einer einzigartigen VIP Erfahrung willkommen. Am Samstagabend feierte die gesamte Gruppe, zu welcher auch Gäste der Großhändler aus aller Welt gehörten, den 80. Geburtstag von W.K. Hong, dem Gründer von HJC Helmets.

 

HJC freut sich für den Grand Prix 2020 nach Deutschland zurückkommen zu können.

Kategorien